Refrath und GL – wurde hier verboten! Rituale von mir werden, wegen Kennzeichen – GL U-S und GL – Y-H, GL – Y-L, nicht mehr anerkannt! GL wurde für immer verboten! Aus Sicherheitsgründen, für Menschen…! Die sind vollirre! Hier ist's erwachsenen Bergisch Gladbachern, verboten, die Webseite zu besuchen! 30.10.2019! Schwule.., Lesben-sZ…, Juden…, Muslime…, Slawen-wZ, erwachsene Kippekausener…, erwachsene Bensberger-sZ, erwachsene Refrather… verboten! Pentagramm © – das weiße Pentagramm © – Hilfsorganisation für illegale minderjährige Waiki, Ioki, Ki, Zwangstransenki, und für die vielen anderen Ki, von Herrn Thomas Michael Giesen © – Großmeister und Erzdruide – An der Wallburg 3 – 5. Etage – weißes Pentagramm über der Tür – westliche Richtung – 017665299370 – Mail – thomas-michael-giesen@freenet.de – webmaster@das-pentagramm.org! Altheidnischer keltischer Druide! Bergisch Gladbach – Köln und Deutschland – hier verboten – nur die illegalen minderjährigen… sind erlaubt – sonst niemand! Muslimische, yugoslawische-wZ, erwachsene… sind hier verboten, schwule…, ebenfalls! O-H-H – Bergisch Gladbach, ebenfalls, vollständig! TLD ist eine Bezeichnung für eine Domainendung, wie .org! Thomas Leibeigener Diener! AAZ-AAZ-Spielzerstörer zum Schutz – weißmagisch geschützt -CZ-DZ-ZZ-LZ-SZ-TZ-VZ-PZ-UZ-OZ-SZ-FZ-TZ-QZ–TZ-HZ-JZ-AWZ-AAZ-AAZ-© SCHWULENHASSER – MILITANTER! Die Giesenschweine…, Herbstschweine…, und Refrather…, Bergisch Glabache…, Kölner.., Bonne…, Person…, erwachsene Person… ab 48 Jahren sind hier verboten! Die illegalen minderjährigen… bitte geschaltet lassen! 05.2019

Folgen des Kirchaustritt, aus der katholischen Kirche! Der europäische, katholische, bürgerliche Kreis, ist der einzige der gegründet wurde! Sonst nur private, kleine, nationale! Bedingung ist eine Ausbildung, Verdienste in, oder an der katholischen Kirche, Mitgliedschaft in der katholischen Kirche, …, katholische Taufe, Kommunion, und oder katholische Firmung! Die Balkannationen, und andere orthodoxe Nationen, sind ebenfalls nicht erlaubt! Anderen nicht katholischen Religionen ist der Beitritt nicht möglich! Aktuell gibt’s keinen Betrieb, und ich bin der einzige europäische, katholische Herr! Auf die Einhaltung der 10 Gebote wird bestanden, wer eine der 7 Todsünden begeht, verliert alle Rechte, und wird ausgeschlossen, gilt auch für Verstoße, gegen die 10 Gebote! Im Text Informationen zu den Folgen eines Kirchenaustritt’s! Den illegalen minderjährigen… ist der Aufenthalt im katholischen, europäischen Kreis, erlaubt! Grüße – Erzdruide und Großmeister – Herr Thomas Herr Thomas Michael Giesen – AZ-AAZ-BZ-AZ-BZ-Spielzerstörer zum Schutz – weißmagisch geschützt – AZ-BZ-CZ-DZ-AAZ-ZZ-LZ-SZ-TZ-VZ-OZ-AAZ-HDZ-TZ-AZ-©

Folgen des Kirchaustritt, aus der katholischen Kirche! Der europäische, katholische, bürgerliche Kreis, ist der einzige der gegründet wurde! Sonst nur private, kleine, nationale! Bedingung ist eine Ausbildung, Verdienste in, oder an der katholischen Kirche, Mitgliedschaft in der katholischen Kirche, …, katholische Taufe, Kommunion, und oder katholische Firmung! Die Balkannationen, und andere orthodoxe Nationen, sind ebenfalls nicht erlaubt! Anderen nicht katholischen Religionen ist der Beitritt nicht möglich! Aktuell gibt’s keinen Betrieb, und ich bin der einzige europäische, katholische Herr! Auf die Einhaltung der 10 Gebote wird bestanden, wer eine der 7 Todsünden begeht, verliert alle Rechte, und wird ausgeschlossen, gilt auch für Verstoße, gegen die 10 Gebote! Im Text Informationen zu den Folgen eines Kirchenaustritt’s! Den illegalen minderjährigen… ist der Aufenthalt im katholischen, europäischen Kreis, erlaubt! Grüße – Erzdruide und Großmeister – Herr Thomas Herr Thomas Michael Giesen – AZ-AAZ-BZ-AZ-BZ-Spielzerstörer zum Schutz – weißmagisch geschützt – AZ-BZ-CZ-DZ-AAZ-ZZ-LZ-SZ-TZ-VZ-OZ-AAZ-HDZ-TZ-AZ-©

Dekret der Deutschen Bischofskonferenz zum Kirchenaustritt“ in…. getreten, mit dem die innerkirchlichen Rechtsfolgen des Kirchenaustritts nach St…. Recht geklärt werden sollen. Das Dekret wurde vom Vatikan gebilligt (Laut Veröffentlichung ist es bereits am März 2011 von der Bischofskonferenz angenommen worden, aber erst am August 2012 von der Kongregation für die Bischöfe „rekognosziert“ worden). Darin werden die Rechtsfolgen des Austritts wie folgt aufgezählt:

  • Ausschluss von den Sakramenten der Buße, Eucharistie, Firmung undKrankensalbung – außer in Todesgefahr,
  • Ausschluss von kirchlichen Ämtern und Funktionen,
  • Ausschluss vom Taufpaten– und vom Firmpatenamt,
  • Ausschluss der Mitgliedschaft in pfarrlichen und in diözesanen Räten (z. B. Pfarrgemeinderat und Kirchenvorstand bzw. Vermögensverwaltungsrat, Diözesanpastoralrat etc.),
  • Verlust des aktiven und passivenWahlrechts in der Kirche,
  • Ausschluss der Mitgliedschaft in öffentlichen kirchlichen Vereinen,
  • kirchliche Eheschließung nur mit Erlaubnis des Ortsordinarius,
  • Ausschluss vom kirchlichenBegräbnis, soweit nicht vor dem Tod irgendein Zeichen der Reue vorgelegen hat.

Diese Rechtsfolgen sollen dem Ausgetretenen in einem „pastoralen Schreiben“ mitgeteilt werden, in dem ihm auch nahegelegt wird, den Austritt rückgängig zu machen, falls er „die Tragweite [dieser] Entscheidung nicht ermessen“ haben sollte.

Unabhängig davon werden mit Personen, die aus der katholischen Kirche „ausgetreten“ sind, in Deutschland laut der sog. Grundordnung des kirchlichen Dienstes im Rahmen kirchlicher Arbeitsverhältnisse keineArbeitsverträge mit den Rechtsträgern der katholischen Kirche abgeschlossen (Art. 3 Abs. 4)[19]. Wer bei bestehendemArbeitsvertrag im Rahmen kirchlicher Arbeitsverhältnisse aus der katholischen Kirche „austritt“, muss mit einerzivilrechtlichen Kündigung des Arbeitsverhältnisses rechnen.

Quelle – Wikipe…!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.